Re: Brauche Hilfe vor Ort

From: Claudia Neumann <dr.claudia.neumann_at_gmx.de>
Date: Sun, 21 Nov 2010 19:09:33 +0100

Hallo Manfred!

Bei mir ist es /usr/lib/vmware. Wo hast Du VMware installiert?

Viele Gr├╝├če

Claudia Neumann

Am Sonntag November 21 2010 schrieb Manfred Renken:
> Am Sonntag, den 21.11.2010, 15:10 +0100 schrieb Claudia Neumann:
> > Hallo Manfred!
>
> Hallo Claudia,
>
> danke f├╝r Deine schnelle Antwort.
> Frage:
>
> Example on how to run the script:
>
> chmod +x vmware-server-2.0.x-kernel-2.6.3x-install.sh
> sudo ./vmware-server-2.0.x-kernel-2.6.3x-install.sh [PATH
> _TO_VMWARE_ARCHIVE]
>
>
> Aber wo ist jetzt [PATH/keine/ahnung/-->/_TO_VMWARE_ARCHIVE]
>
>
> [root_at_boss: /home/admina/Download/vmware-server-distrib]
> # ./vmware-server-2.0.x-kernel-2.6.3x-install.sh
> /home/admina/Download/vmware-server-distrib/bin/ There is no archive
> containing VMware Server in the path you indicated!
>
> [root_at_boss: /home/admina/Download/vmware-server-distrib]
> # ./vmware-server-2.0.x-kernel-2.6.3x-install.sh
> /home/admina/Download/vmware-server-distrib There is no archive containing
> VMware Server in the path you indicated!
>
> [root_at_boss: /home/admina/Download/vmware-server-distrib]
> # ./vmware-server-2.0.x-kernel-2.6.3x-install.sh
> /home/admina/Download/vmware-server-distrib/ There is no archive containing
> VMware Server in the path you indicated!
>
> [root_at_boss: /home/admina/Download/vmware-server-distrib]
> # ./vmware-server-2.0.x-kernel-2.6.3x-install.sh /home/admina/Download
> There is no archive containing VMware Server in the path you indicated!
>
> Wie Du siehst nur Fehlermeldungen....
>
> > Am Sonntag November 21 2010 schrieb Manfred Renken:
> > > Hallo,
> > >
> > > habe mal wieder leichtsinniger Weise versucht, auf meinem Ubuntu 9.10
> > > Rechner einige Installationen durchzuf├╝hren. Leider mit m├Ą├čigem Erfolg.
> > > 1. vmware Installation gut, Funktion null ( vmwareconsole ├Âffnet sich
> > > nicht, Win XP l├Ąsst sich nicht installieren, CD-Laufwerke werden nicht
> > > eingebunden usw....)
> >
> > Hatte auch das Problem.
> > Siehe
> > http://radu.cotescu.com/2009/10/30/how-to-install-vmware-server-2-0-x-on-
> >ubuntu-9-10-karmic-koala/ Die Module m├╝ssen gepatched werden.
> > Dann l├Ąuft es. Ich kann allerdings nicht per Samba vom Linux-Host auf das
> > Windows in VMware zugreifen, nur von Windows in VMware ├╝ber das Netzwerk
> > auf die in Samba freigegebenen Verzeichnisse. Das geht scheinbar nicht.
> > Es hat sich noch keiner gefunden, der das hinbekommen hat. Mit den
> > gleichen Einstellungen in VMware und Samba geht es in Debian mit Kernel
> > 2.6.24.
> >
> > > 2. CAD Progie Medusa: auch hier Installation geklappt, Progie startet
> > > nicht.
> > > usw, usw......
> >
> > Kenne ich nicht, weiss nicht.
> >
> > > Leider habe ich nicht die Zeit, hier stundenlang rumzupr├Âkeln und
> > > deshalb brauche ich professionelle Hilfe hier im Hause.
> > > Dass das Ganze nicht zum Nulltarif l├Ąuft, ist klar.
> > > W├╝rde mich freuen, wenn mich jemand anruft um Einzelheiten zu
> > > besprechen.
> > >
> > > Telf.: 04431-918421
> >
> > Wo is 'ne das?
> >
> > > Oder vielleicht kann mir jemand Firmen nennen, die professionelle Hilfe
> > > anbieten ?
> > >
> > > Gru├č
> > > Manfred
> >
> > Viele Gr├╝├če
> >
> > Claudia Neumann
Received on Sun Nov 21 2010 - 19:09:33 CET

This archive was generated by hypermail 2.2.0 : Sun Nov 21 2010 - 19:09:41 CET