Re: "too many open files"


Andreas Wohlfeld (agw@supersonic.ruhr.de)
Sun, 15 Nov 1998 16:16:40 +0100


On Fri, Nov 06, 1998 at 04:07:35PM +0100, Martin Schulze wrote:
> > > In der /etc/uucp/config[1] ein "run-uuxqt 2" einfuegen, dann wird nach
> > > Weiterhin mag ein "max-uuxqts 2" hier praktisch sein, dann werden auch nur
> >
> PS: Ich haette als Tip eigentlich "echo 4096 > /proc/sys/kernel/file-max"
> erwartet.
>
Ich habe letzteres jetzt auch noch eingebaut, nachdem ich trotz gešnderter
uucp Optionen noch (selten) Fehler bekam.

-- 
"He who says disk space is free, thinks money grows on directory tree."



This archive was generated by hypermail 2.0b3 on Sun Nov 15 1998 - 16:42:19 CET